Startseite | Impressum
 
Ganzheitliche Psychotherapie - für wen geeignet?


 

Grundsätzlich sollte jeder Mensch die Möglichkeit haben, den Segen von Psychotherapie für sich nutzen zu können. Es ist ein menschliches Bedürfnis, seelisch, charakterlich, persönlich zu wachsen und dabei tiefer bei sich anzukommen, sich selbst besser zu verstehen und einen Sinn im Leben zu finden.

Oft geht es auch darum, die eigenen Handlungsspielräume zu erweitern und einen besseren Umgang mit sich zu finden. Ebenso wichtig ist das Bedürfnis befriedigende Beziehungen zu erleben und mit seinem Mitmenschen besser klar zu kommen.

Psychotherapie kann dabei helfen, persönliche Potenziale zu erschließen, Einschränkungen im Leben zu überwinden und psychosomatische Beschwerden zu lindern.

Der folgende Überblick gibt Aufschluss darüber, mit welchen Anliegen Menschen zu mir in die Praxis kommen. Jeder hat natürlich ein ganz individuelles Anliegen und ist damit grundsätzlich willkommen bei mir. In einem gemeinsamen Gespräch können wir klärt, ob und wie ich Ihnen helfen kann.

Besondere Belastungen überwinden
Depressionen und Burn-out
Diffuse Ängste
Umgang mit krankmachendem Stress

Psychosomatische Beschwerden
Schmerzen ohne körperlichen Befund
Nervöse Magen-Darmprobleme
Schlafstörungen

Unterstützung persönlicher Wachstumsprozesse
Mehr Lebendigkeit ins eigene Leben bringen
Neuorientierung und Sinnfindung
Lebensübergänge gestalten und meistern
Den Ruf zur Berufung wahrnehmen
Visionen und Potenziale erkennen und leben

Die dritte Lebensphase
Neuorientierung und Rückbesinnung
Die Suche nach dem Essentiellen
Umgang mit dem Älter werden

Abschied, Verlust und Trauer
Ende einer Beziehung
Verlust der Arbeit
Abschied von Illusionen u. falschen Träumen
Umgang mit Tod und Sterben


  Ganzheitlich Psychotherapie | Methoden | was wird gemacht |